Projekt Beschreibung

Projektvideo für die internationale Rheinregulierung

Das Projekt Rhesi der internationalen Rheinregulierung verbessert den Hochwasserschutz für über 300‘000 Menschen im Rheintal und sichert den Lebens- und Wirtschaftsraum für die nächsten Generationen in unserer Region.

Im unteren Rheintal muss bei einem sehr grossen Hochwasserereignis mit einer Überflutung der Hochwasserdämme sowie mit Dammbrüchen gerechnet werden. Dabei könnten Schäden in der Höhe von rund zehn Milliarden Franken (8.6 Milliarden Euro) entstehen (Schadenschätzung Stand 2017).

Als Ergänzung zu den Führungen in der Versuchshalle wurden wir beauftragt ein Video umzusetzen, das das Projekt und die Fortschritte in Kürze erklärt.

Unsere Leistungen

Unser Vorgehen – Wie sind wir vorgegangen?

Das Konzept wurde bereits von unserem Kunden geliefert. Die internationale Rheinregulierung hatte genaue Vorstellungen zum Inhalt und Aufbau des Videos. Gemeinsam haben wir ein detailliertes Drehbuch erarbeitet und dann umgesetzt. Das Video besteht vor allem aus Interviews, aber auch mehreren Umgebungsaufnahmen und Animationen. Das fertige Video wurde zum Schluss von einem professionellen Sprecher vertont.

Wollen Sie mehr über dieses Projekt erfahren?

Giacomo Bütler

Giacomo Bütler

Geschäftsführer

Rufen Sie mich an und ich melde mich gerne bei Ihnen!